Grundschule Pausa

Aktuelles

Corona

 

Liebe Eltrern,

 

aufgrund der neuen Allgemeinverfügung für den Vogtlandkreis sind wir angewiesen worden, trotz sinkendem Inzidenzwert, in den eingeschränkten Regelbetrieb zu wechseln, um Vermischungen zu reduzieren.

 

Daher wird es vom 07.12.2020 bis 18.12.2020 einen veränderten Stundenplan mit versetzten Stunden- und Pausenzeiten geben. Dieser wird Ihnen morgen bekannt gegeben.

 

Mir blieb nun auch nichts anderes übrig, als die für den 09./10.12.2020 geplante Altkleidersammlung abzusagen. Wir können diese hoffentlich im Frühjahr 2021 nachholen.

 

Wie Sie sicher bereits aus den Medien erfahren haben, wurden die Weihnachtsferien verlängert. Diese beginnen bereits am 19.12.2020.

 

Weitere Infos unter:

www.vogtlandkreis.de

www.coronavirus.sachsen.de

www.bildung.sachsen.de/blog

 

Bleiben Sie gesund!

 

Viele Grüße

C. Neudeck

 

 

LernSax als „Quarantäne-Lern-Werkzeug“

 

Unsere Grundschule setzt sich für die Lernplattform „LernSax“ des Landesamtes für Schule und Bildung ein. Diese Plattform soll zum Beispiel im Fall einer Schulschließung sicherstellen, dass Schüler unterschiedlicher Schularten auch weiterhin zu Hause lernen können. Voraussetzung dafür ist ein Computer mit Internetzugang und ein Drucker. LernSax bietet eine Fülle an Werkzeugen. „Neben Kommunikationswerkzeugen wie E-Mail, Foren und Chats unterstützen Stundenpläne, Aufgabenplaner oder Lerntagebuch die Arbeit. Die Schulorganisation wird durch Dateiablage, Schwarzes Brett und Ressourcenverwaltung (Beamer, Klassensätze etc.) erleichtert.“[1] Mitte Oktober fand diesbezüglich an der Oberschule sowie der Grundschule Pausa eine Weiterbildung für alle Lehrkräfte statt. Auf diese Weise lernten die Lehrer erste wichtige Funktionen der digitalen Lernumgebung kennen. Auch die Eltern wurden zeitnah eingebunden und erhielten ihre persönlichen Zugangsdaten inklusive Informationsschreiben. Auf Seiten der Eltern und Lehrer hieß und heißt es nun, sich grundlegende Kompetenzen im Zusammenhang mit diesem umfangreichen digitalen Werkzeug anzueignen. Überraschenderweise kam das „Quarantäne-Lern-Werkzeug“ an der Grundschule auch gleich zum Einsatz. Am 11.11.2020 wurde die Schule über einen positiven Corona-Fall im Pausaer Hort informiert. Dieser hatte zufolge, dass alle Schüler, die den Hort besuchten, auf Anweisung des Gesundheitsamtes zehn Tage in Quarantäne verbringen mussten. So fehlten einerseits einzelne Kinder und anderseits nahezu komplette Klassen an der Grundschule Pausa. Die einzelnen Jahrgangsstufen wurden daher zusammengelegt und jeweils von zwei Lehrkräften unterrichtet. Parallel dazu erhielten zahlreiche Schülerinnen und Schüler zu Hause ihre Lernaufgaben über LernSax. Besonders für die Eltern brachte das eine Herausforderung mit sich. Sie mussten sich von jetzt auf gleich mit diesem Instrument auseinandersetzen. LernSax bietet dahingehend Anleitungen und Erklärvideos, die eine gute Hilfe sein können. Fragen konnten aber auch per E-Mail oder QuickMessage via LernSax an den jeweiligen Klassenleiter gestellt werden. Ersten Rückmeldungen zufolge kamen die Eltern gut mit den Anforderungen zurecht. Liebe Eltern, in diesem Zusammenhang möchten wir uns recht herzlich für Ihre Mitarbeit und Unterstützung bedanken. Auch die Kinder in Quarantäne verdienen ein Lob, da sie ihre Lernaufgaben zu Hause genauso gut und zielstrebig wie die Kinder im Klassenzimmer erfüllten.

 

[1] https://www.lernsax.de/wws/9.php#/wws/1269858.php?sid=44559312648098940460598489848630S09e4dfb9, 21.11.2020, 19.56Uhr.

 

 

Weihnachten im Schuhkarton

 

Eigentlich wollte ich mit den Ethikkindern der Klasse 2 am Freitag, 13.11.2020, an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" beteiligen. Dies musste aufgrund der Quarantäne leider ausfallen.

 

Dennoch haben sich Schüler und deren Eltern an der Aktion beteiligt und haben mir Sachen zukommen lassen, sodass wir vier Kinder zu Weihnachten damit erfreuen können.

 

Vielen Dank!

 

C. Neudeck

 

 

 

 

Aufruf Schulweghelfer

 

Aus alters- und krankheitsbedingten Gründen beenden unsere zwei Schulweghelfer ihren Dienst zu Ende Oktober 2020. Sie waren bei Wind und Wetter vor Ort, um unseren Grundschulkindern beim Überqueren der Straße zu helfen und so Sicherheit im Straßenverkehr zu gewinnen. Wir bedanken uns recht herzlich bei Herrn Meyer und Herrn Rochler für ihre Arbeit seit 1996!!!

 

Mit dem Ausscheiden der beiden aus dem Dienst als Schulweghelfer tat sich für uns ein Problem auf. Wer wird unsere Schüler zukünftig über die Straße geleiten, vor allem in der bevorstehenden nassen und dunklen Jahreszeit? Dafür benötigen wir Ihre Hilfe!

 

Wer sich vorstellen könnte, diesen Dienst für unsere Grundschüler täglich von 7.00 bis 7.30 Uhr zu übernehmen, meldet sich bitte bei Frau Constanze Schumann von der Arbeitsloseninitiative Pausa. Tel.nr. 037432 7765

 

Vielen Dank auch an die ALI, dass sie es möglich gemacht hat, dass unsere Schulweghelfer einen kleinen Obolus erhalten, denn eigentlich ist deren Hilfe unbezahlbar.

 

 

Helfen Sie mit!

 

www.bildungsspender.de/grundschule-pausa

 

 

 

Unterstützen Sie unsere Grundschule Pausa ganz nebenbei bei Ihrem Online-Einkauf.

 

 

 

Gehen Sie auf die Seite www.bildungsspender.de/grundschule-pausa und wählen einen der über 6200 Shops aus. Diese Plattformen unterstützen dann unsere Schule mit einem Anteil (zwischen 5-15%) Ihres Einkaufs.

 

Das gesammelte Geld soll der Neugestaltung unseres Pausenhofs zu Gute kommen.

 

Vielen Dank!

 

 

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen

 

Liebe Eltern,

 

in der folgenden Datei finden Sie die neuesten Handlungsanleitungen zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern in der Kindertagesbetreuung und in Schulen, bereitgestellt durch das Staatsministerium für Soziales und gesellschaftlichen Zusammenhalt.

 

Bitte schicken Sie Ihr Kind nur dementsprechend in die Schule. Andererseits sind wir gezwungen, den Schüler abholen zu lassen.

 

Wir bitten um Verständnis.

 

>>> files/20200916-Umgang_mit_Krankheits-_und_Erkaeltungssymptom-Handreichung.pdf >>>

 

>>> Hygieneplan der Grundschule Pausa >>>

 

 

Geplante Übersicht über zukünftiges Schulgelände

 

Nach Abschluss der Bauarbeiten zur neuen Schulturnhalle soll auch unser komplettes Schulgelände erneuert und umstrukturiert werden.

 

Hier finden Sie den aktuellen Plan: