Grundschule Pausa

Aktuelles

Abbau der Ampelanlage in Pausa

 

Wie Sie, liebe Eltern, wissen, wurde aufgrund einer Elterninitiative eine vorübergehende Ampelanlage auf der Zeulenroader Straße in Pausa installiert. Hierbei handelte es sich um eine Testanlage, welche mit einem Zähler ausgestattet war.

 

Im Testzeitraum (Februar 2019 bis Februar 2020) zeigte sich jedoch, dass die Ampel nicht im geforderten Umfang genutzt wurde. Deshalb muss diese nun leider wieder abgebaut werden.

 

 

Aktuelle Informationen zum Schulanfang

 

files/Info-Kiga.doc

 

 

 

Handmade - AG „Kreatives Gestalten“

 

 

Unter der Leitung von Frau Tomuschat findet mittwochs von 13.30 bis 15.00Uhr für die Grundschüler im Rahmen der Ganztagsangebote der Oberschule die AG „Kreatives Gestalten“ statt. Ob Basteleien, Falttechniken, Werken, aufwendige Handarbeiten oder künstlerisches Zeichnen – für jeden ist etwas dabei. In Anlehnung an Jahreszeiten, Feste und nach Interesse gestalten die Kids zusammen mit Frau Tomuschat viele Kunstwerke. Neben einem Traumfänger aus Wolle oder einem Fuchs aus Holz entstanden beispielweise Tontöpfe mit selbst angerührtem Vogelfutter. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Kinder lernen unterschiedlichste Materialien und deren vielfältigen Einsatz kennen. Zudem werden die motorischen Fähigkeiten gestärkt.

 

 

 

Mutige Denker und Knobler

 

 

Unsere besten Rechner der Klassen 3 und 4 trafen sich am 16. Januar 2020 zur jährlich stattfindenden Matheolympiade. Diese wurde bereits zum 59. Mal veranstaltet. Bei diesem Wettbewerb geht es vor allem darum, das Interesse und die Freude an der Mathematik zu wecken bzw. zu fördern. Dabei setzen sich die Schüler und Schülerinnen in der ersten Runde, welche schulintern erfolgte, beispielsweise mit den unterschiedlichsten Aufgaben aus dem Bereich der Arithmetik und Geometrie auseinander. In der dritten Klasse belegte Heleene Grulke den dritten Platz. Jette Pohl und Mara Wagner landeten punktgleich auf Platz eins. Bei den Viertklässlern sicherte sich Johann Löschner den ersten Platz, Svenja Köchel kam auf Platz zwei und Svenja Grosch auf Platz drei. Wir sind stolz auf euch! Die Sieger haben sich für die nächste Runde qualifiziert.

 

 

Hurra, unsere neue Spielkiste ist da!

 

Nach den Winterferien war es soweit! Unsere neue Spielkiste kam endlich zum Einsatz. Darin befinden sich unter anderem Klettballspiele, Springseile, Straßenmalkreide und verschiedene Gleichgewichtstrainer. Das Geld für die zahlreichen Spielutensilien sammelten wir bereits Ende November im Rahmen unserer Weihnachtsmarktveranstaltung. Daher gilt unser Dank allen Spendern, fleißigen Helfern und Unterstützern. Des Weiteren bedanken wir uns ebenso ganz herzlich bei Frau Eisenschmidt und der Firma Bauhaus, die uns die Kiste, in der wir unser Spielzeug nun ordentlich verstauen können, gratis zur Verfügung gestellt haben.

 

 

Aufgepasst mit ADACUS!

 

Am 20.01.2020 besuchte Herr Weiß vom ADAC unsere Erstklässler mit seiner blauen Raben-Handpuppe! Der kleine Rabe namens ADACUS führte die Schülerinnen und Schüler durch ein 45-minütiges Verkehrserziehungsprogramm. Bei dem Einmaleins der Verkehrserziehung konnten unsere Kids ihr Vorwissen spielerisch und kindgerecht anbringen. Im Fokus der Straßenverkehrssicherheit standen Fragen wie: Wie gehe ich sicher über einen Zebrastreifen? Wann kann ich sicher sein, dass mich ein Autofahrer wirklich gesehen hat? Wie verhalte ich mich richtig an einer Fußgängerampel? Begeistert schlüpften die Erstklässler in die Rollen verschiedener Verkehrsteilnehmer. Mit viel Spaß und echt klingenden Motorengeräuschen verinnerlichten sie den Verkehrsablauf an Fußgängerüberwegen und –ampeln.

 

  

 

Schulsport macht Laune!

 

Getreu dieses Mottos fand am 21.01.2020 an der Grundschule Rosenbach das Bereichsfinale – Plauen Land im Zweifelderball statt. Neun ausgewählte Schülerinnen und Schüler aus den dritten sowie vierten Klassen unserer Grundschule fuhren an diesem Vormittag zusammen mit Mannschaftsbetreuerin Frau Kaiser nach Mehltheuer. An den „Start“ gingen die Grundschulen Rosenbach, Jocketa und Pausa. Vier Hin- und Rückspiele bestritten unsere Sportler. Sieben Spieler, darunter mindestens drei Mädchen, und ein Strohmann hielten das Feld in Schach. Es entstand eine Wettkampfsituation, bei der es auf Schnelligkeit, Konzentration sowie Genauigkeit beim Zuspiel, Werfen und Fangen ankam. Den 1. Platz belegte die Grundschule Jocketa. Die Sieger bestreiten am 28.01.2020 das Sportkreisfinale in Plauen. Die Grundschule Rosenbach erreichte den 2. Platz. Somit waren uns der 3. Platz und eine weitere Urkunde sicher!

 

 

 

Helfen Sie mit!

www.bildungsspender.de/grundschule-pausa

 

Unterstützen Sie unsere Grundschule Pausa ganz nebenbei bei Ihrem Online-Einkauf.

 

Gehen Sie auf die Seite www.bildungsspender.de/grundschule-pausa und wählen einen der über 6200 Shops aus. Diese Plattformen unterstützen dann unsere Schule mit einem Anteil (zwischen 5-15%) Ihres Einkaufs.

 

Das gesammelte Geld soll der Neugestaltung unseres Pausenhofs zu Gute kommen.

 

Vielen Dank!

 

 

23.08.2019

 

Feierliche Eröffnung der Zweifeldsporthalle

 

Das lange Warten hatte am 23.08.2019 ein Ende. Der Landtagsabgeordnete Andreas Heinz, der Landrat Rolf Keil, der Staatssekretär Günther Schneider, der Bürgermeister Jonny Ansorge und der Generalplaner Steffen Fugmann zerschnitten an diesem Tag feierlich das Band vor der modernen Zweifeldsporthalle. Pfarrer Frank Pierel segnete die Sportstätte. Für ein buntes Programm sorgten unter anderem die Turner der Oberschule und die Tanzgruppe Bodyshaker.

 

 

 

"Stark mit Klaro"

 

Die Grundschule Pausa nimmt seit dem Schuljahr 2018/19 am Gesundheitsprogramm Klasse 2000 teil.

 

>>> weitere Infos >>> 

 

 

Geplante Übersicht über zukünftiges Schulgelände

 

Nach Abschluss der Bauarbeiten zur neuen Schulturnhalle soll auch unser komplettes Schulgelände erneuert und umstrukturiert werden.

 

Hier finden Sie den aktuellen Plan:

 

 

 

Unsere neue Turnhalle wächst!